Spielberichte 1. Mannschaft Herren

20.09.2021, 22:28

SV Lindenau - SV Saxonia Bernsbach 5:3 (2:1)

Nach drei Auswärtsspielen in Pokal und Liga sowie einer verlegten Partie war es am Sonntag endlich so weit. Unsere Herren durften erstmals in dieser Saison mit dem SV Saxonia Bernsbach ein Gästeteam in...   mehr




  • DSCN1713
  • DSCN1714
  • DSCN1718
  • DSCN1715
  • DSCN1716
  • DSCN1717
  • DSCN1722
  • DSCN1721
  • DSCN1719
  • DSCN1720
  • DSCN1731
  • DSCN1732
  • DSCN1733
  • DSCN1734
  • DSCN1739

 Fotos: Ines Roessler


Spielberichte 1. Mannschaft Herren

29.08.2021, 22:33

SV Affalter II - SV Lindenau 1:3 (0:3)

Endlich war es wieder soweit und der Ball rollte nach der langen Pause und dem ausgesetzten Spielbetrieb der Vorsaison. Das letzte Spiel der Kreisklasse bestritt unser SVL nämlich am 01. November 2020. Nach...   mehr




  • DSCN1608_JPG
  • DSCN1609_JPG (1)
  • DSCN1610_JPG
  • DSCN1611_JPG
  • DSCN1612_JPG
  • DSCN1613_JPG
  • DSCN1614_JPG
  • DSCN1615_JPG
  • DSCN1616_JPG
  • DSCN1626_JPG
  • DSCN1627_JPG
  • DSCN1628_JPG
  • DSCN1629_JPG
  • DSCN1636_JPG
  • DSCN1637_JPG

Fotos: Ines Roessler


Spielberichte 1. Mannschaft Herren

02.11.2020, 19:34

SV Lindenau - FSV Blau-Weiß Schwarzenberg II 0:3 (0:2)

Nach der bisherigen maximalen Ausbeute von 12 Punkten aus 4 Heimspielen musste unser SVL gegen die Zweitvertretung vom FSV Blau-Weiß Schwarzenberg erstmals die Punkte an die Gäste abgeben. Mal Sonne,...   mehr




  • IMG-20201102-WA0039
  • IMG-20201102-WA0040
  • IMG-20201102-WA0037
  • IMG-20201102-WA0023
  • IMG-20201102-WA0024
  • IMG-20201102-WA0025
  • IMG-20201102-WA0029
  • IMG-20201102-WA0028
  • IMG-20201102-WA0027
  • IMG-20201102-WA0041
  • IMG-20201102-WA0026
  • IMG-20201102-WA0030
  • IMG-20201102-WA0031
  • IMG-20201102-WA0032
  • IMG-20201102-WA0033

Fotos: Ines Roessler


Spielberichte 1. Mannschaft Herren

25.10.2020, 19:17

SG Breitenbrunn - SV Lindenau 2:4 (0:2)

Am 8. Spieltag in der 1. Kreisklasse West gelang unserem SVL der erste Auswärtserfolg in dieser Saison. Es war allerdings ein hartes Stück Arbeit an diesem sonnigen Tag im höheren Erzgebirge bei der SG...   mehr




  • IMG-20201025-WA0013
  • IMG-20201025-WA0012
  • IMG-20201025-WA0014
  • IMG-20201025-WA0015
  • IMG-20201025-WA0016
  • IMG-20201025-WA0017
  • IMG-20201025-WA0018
  • IMG-20201025-WA0019
  • IMG-20201025-WA0020
  • IMG-20201025-WA0021
  • IMG-20201025-WA0022
  • IMG-20201025-WA0023
  • IMG-20201025-WA0024
  • IMG-20201025-WA0025
  • IMG-20201025-WA0026

Fotos: Ines Roessler


Spielberichte 1. Mannschaft Herren

19.10.2020, 16:05

SV Lindenau - Oelsnitzer FC II 3:1 (0:1)

Am Sonntagnachmittag empfing unser SVL die Zweitvertretung des Oelsnitzer FC. Am Ende war der 3:1 Erfolg gleichbedeutend mit dem vierten Heimsieg im vierten Spiel dieser Saison. In Durchgang eins jedoch sahen...   mehr




  • IMG-20201018-WA0009
  • IMG-20201018-WA0014
  • IMG-20201018-WA0006
  • IMG-20201018-WA0011
  • IMG-20201018-WA0005
  • IMG-20201018-WA0008
  • IMG-20201018-WA0010
  • IMG-20201018-WA0013
  • IMG-20201018-WA0015
  • IMG-20201018-WA0007

Fotos: Ines Rössler


Spielberichte 1. Mannschaft Herren

11.10.2020, 20:58

SV Saxonia Bernsbach - SV Lindenau 3:0 (1:0)

Spieltag Nummer 6 stand an diesem Sonntag in der 1. Kreisklasse West auf dem Programm. Beim Auswärtsspiel beim SV Saxonia Bernsbach war das bezaubernde Panorama des Erzgebirges das erfreulichste aus...   mehr




  • IMG-20201011-WA0014
  • IMG-20201011-WA0015
  • IMG-20201011-WA0016
  • IMG-20201011-WA0023
  • IMG-20201011-WA0025
  • IMG-20201011-WA0013
  • IMG-20201011-WA0017
  • IMG-20201011-WA0018
  • IMG-20201011-WA0019
  • IMG-20201011-WA0022
  • IMG-20201011-WA0021
  • IMG-20201011-WA0020
  • IMG-20201011-WA0024
  • IMG-20201011-WA0026
  • IMG-20201011-WA0027

Fotos: Ines Rössler


Spielberichte 1. Mannschaft Herren

04.10.2020, 20:06

SV Lindenau - SpG Affalter2/Alberoda 8:0 (3:0)

In der 1. Kreisklasse West stand heute die fünfte Partie gegen die SpG Affalter 2/Alberoda auf dem Programm. Bei herrlichem Sonnenschein wusste unser SVL dabei über die gesamte Spieldauer zu gefallen. Von...   mehr




  • IMG-20201004-WA0002
  • IMG-20201004-WA0003
  • IMG-20201004-WA0005
  • IMG-20201004-WA0009
  • IMG-20201004-WA0008
  • IMG-20201004-WA0007
  • IMG-20201004-WA0006
  • IMG-20201004-WA0010
  • IMG-20201004-WA0011
  • IMG-20201004-WA0012
  • IMG-20201004-WA0013
  • IMG-20201004-WA0014
  • IMG-20201004-WA0015
  • IMG-20201004-WA0016
  • IMG-20201004-WA0017

Fotos: Ines Rössler


Spielberichte 1. Mannschaft Herren

27.09.2020, 19:21

Eibenstocker BC - SV Lindenau 1:1 (0:0)

An einem ersten typischen Herbstwochenende trat unser SVL heute beim Eibenstocker BC an. Einige zogen den gemütlichen Nachmittag auf dem Sofa oder in der Badewanne dem grauen Himmel und kühlen Temperaturen...   mehr




  • IMG-20200927-WA0028
  • IMG-20200927-WA0004
  • IMG-20200927-WA0022
  • IMG-20200927-WA0006
  • IMG-20200927-WA0007
  • IMG-20200927-WA0008
  • IMG-20200927-WA0009
  • IMG-20200927-WA0010
  • IMG-20200927-WA0011
  • IMG-20200927-WA0012
  • IMG-20200927-WA0013
  • IMG-20200927-WA0014
  • IMG-20200927-WA0015
  • IMG-20200927-WA0016
  • IMG-20200927-WA0017

Fotos: Ines Rössler


Spielberichte 1. Mannschaft Herren

20.09.2020, 20:58

SV Lindenau - SpG Schwarzbach-Elterlein 5:1 (4:0)

Am heutigen Sonntag empfing unser SVL im zweiten Heimspiel der Saison die SpG Schwarzbach-Elterlein. Bei optimalen Bedingungen war vor dem Spiel bereits gute Laune auf und neben dem Spielfeld zu vernehmen. Und...   mehr




Spielberichte 1. Mannschaft Herren

13.09.2020, 20:42

TSV Brünlos - SV Lindenau 1:1 (0:0)

Bei erneut tollem Fußballwetter um die 25 Grad trat unser SV Lindenau heute erstmals auswärts beim TSV Brünlos an. Doch nicht nur der zu hoch gemähte Rasen sollte unseren Recken Probleme bereiten. Die...   mehr




  • IMG-20200913-WA0024
  • IMG-20200913-WA0025
  • IMG-20200913-WA0026
  • IMG-20200913-WA0027
  • IMG-20200913-WA0028
  • IMG-20200913-WA0023
  • IMG-20200913-WA0022
  • IMG-20200913-WA0029
  • IMG-20200913-WA0030
  • IMG-20200913-WA0031
  • IMG-20200913-WA0032
  • IMG-20200913-WA0033
  • IMG-20200913-WA0034
  • IMG-20200913-WA0035
  • IMG-20200913-WA0036

Fotos: Ines Rössler 


Spielberichte 1. Mannschaft Herren


Zurück zur Übersicht

06.09.2020

SV Lindenau - SV Tanne Thalheim II 2:1 (0:1)

Im ersten Pflichtspiel nach der Zwangspause empfing unser SVL in der 1. Kreisklasse West die Zweitvertretung vom SV Tanne Thalheim. Endlich war die lange Wartezeit auf Fußball vorbei und man sah beiden Mannschaften an, dass sie sich auf diesen Tag freuten und bis in die Haarspitzen motiviert waren.

Bei herrlichem Fußballwetter mit Sonnenschein kamen die Gäste besser in die Partie und erspielten sich ein leichtes Übergewicht. Doch die zumeist über die schnellen Außenspieler vorgetragenen Angriffe endeten oft mit Abschlüssen aus der Distanz, was unseren Alex Fuchs im Tor noch nicht vor größere Probleme stellen sollte. Allerdings blieben die Thalheimer zunächst die gefährlichere Mannschaft und versuchten immer wieder schnell das Spielfeld zu überbrücken. Bei unserem SVL war in der Anfangsviertelstunde noch etwas Sand im Getriebe. Ein gut strukturiertes Aufbauspiel fand offensiv zunächst keine Abnehmer und aus dem Mittelfeld fehlten noch die Ideen. Gefahr entstand zunächst nur bei ruhenden Bällen. Da passte es natürlich überhaupt nicht ins Bild, dass nach 20 Minuten unser Kapitän Enrico Heymann verletzungsbedingt runter musste. Anschließend wurde die Partie auch hitziger und die Zweikämpfe intensiver. Nach 25 Minuten ergab sich für unseren SVL eine aussichtsreiche Freistoßposition nahe dem gegnerischen Strafraum. Doch der in die Mauer getretene Ball führte zu einem Konter der Gäste. Erneut ging es über 2 Stationen mit schnellen Pässen auf links außen, von wo aus der Ball kurz nach der Mittellinie hoch hinter die Abwehrkette gespielt wurde. Alex Fuchs kam zwar aus seinem Kasten, um ins 1 gegen 1 gehen zu wollen, doch Joey Joel Schubert überlupfte unseren Keeper von Höhe des 16-ers und erzielte mit einem sehenswerten Treffer die Gästeführung. In den Folgeminuten war die Partie weiterhin von vielen Zweikämpfen und kleineren Fouls geprägt, wodurch der Spielfluss immer wieder unterbrochen wurde. Der Unparteiische zeigte sich dabei aber abgeklärt und folgte seiner klaren Linie. Bis zur Halbzeit gelang es unserem SVL nicht mehr, zwingend gefährlich zu werden. Das allgemeine Gemurmel auf den Zuschauerplätzen ließ klar verlauten, dass man froh sein könne, wenn es heute einen Punkt gäbe.

Auf die Frage nach dem Plan zur zweiten Halbzeit antwortete unser Kevin Gerlich trocken, dass es immer einen Plan gäbe. Wie der nun genau aussah, werden wir nicht erfahren. Fakt ist jedoch, dass unsere Jungs nun noch mehr kämpften und versuchten das Spiel an sich zu reißen. Die erste Gelegenheit im zweiten Durchgang gehörte zwar erneut den Gästen, doch in den nächsten Minuten kam der SVL immer besser in die Partie. Und das sollte sich recht schnell auszahlen. Nachdem der Schiedsrichter bei einem Foulspiel Vorteil laufen ließ, kam nach weiteren Zweikämpfen der Ball zu Hannes Knaak. Aus zentraler Position knapp 25 Meter vor dem Tor schaute er kurz nach oben, setzte zum Distanzschuss an und klingelte den Ball wunderschön unter die Latte. Der Ausgleich in der 53. Minute. Und nun war richtig Pfeffer drin. Ein ums andere Mal knallte es auch heftig auf dem Platz, was so manchen heimischen Zuschauer auf die Palme brachte. Doch diese Leidenschaft und die Anfeuerungen trieben auch unser Team nach vorn, wie Außenspieler Thomas Schindler nach dem Spiel verriet. In einer weiterhin ausgeglichenen und umkämpften Partie hielten unsere Jungs immer wieder die Knochen hin und kämpften um jeden Ball. Die Gäste aus Thalheim kamen weiterhin mit schnellen Bällen über außen in Strafraumnähe. Auch Alex Fuchs war weiterhin ordentlich gefordert. Eine Viertelstunde vor Schluss hatte unser SVL dann aber auch etwas Glück als die Thalheimer eine Dreifachchance nicht zur erneuten Führung nutzen konnten. Auf den Rängen wurde nun jeder Ballgewinn bejubelt und auf dem Feld die letzten Körner raus geholt. Gegen Ende der Partie wollten es beide Mannschaften noch einmal wissen und die 3 Zähler zum Auftakt einstreichen. Das letzte Wort hatte aber unser SVL. 6 Minuten vor Schluss wurde Justin Friedrich über die rechte Außenbahn in Szene gesetzt, drang in den Strafraum ein und spielte dann überlegt in die Mitte. Giuliano Glienke musste nur noch den Fuß hinhalten und brachte mit seinem 2:1 die Hütte zum Beben. Sowohl auf dem Platz als auch auf der Trainerbank und den Zuschauerplätzen war die Freude über diesen Treffer deutlich zu spüren. Die Mannschaft musste dann zwar nochmals eine kurze Druckphase der Thalheimer überstehen, fuhr am Ende aber einen zum Teil glücklichen und zum anderen Teil verdienten Sieg aufgrund der Leistungssteigerung im zweiten Durchgang ein. Dieser Erfolg wird der Truppe ordentlich Selbstvertrauen geben. Es war eine ganz starke kämpferische Leistung und ein Auftaktspiel mit allen Facetten, die der Fußball bieten kann. Da hat sich das lange Warten am Ende auch gelohnt.



Zurück zur Übersicht


  • DSCN0859_JPG
  • DSCN0860_JPG
  • DSCN0861_JPG
  • DSCN0862_JPG
  • DSCN0863_JPG
  • DSCN0864_JPG
  • DSCN0865_JPG
  • DSCN0866_JPG
  • DSCN0869_JPG
  • DSCN0870_JPG
  • DSCN0871_JPG
  • DSCN0872_JPG
  • DSCN0874_JPG
  • DSCN0875_JPG
  • DSCN0876_JPG

Fotos: Ines Rössler